Direkt zum Seiteninhalt
Music Paradise Tonstudio
Wie alles begann

Wie alles begann

  
Die Music Paradise Story begann  bereits 1989… …als ein guter Freund mir von einer Expedition seines  Onkels berichtete, welcher mit einem nachgebauten Wikingerschiff eine  recht abenteuerliche Reise nach Grönland unternehmen wollte. Realisiert  wurde dieses Projekt noch mit einem ATARI ST 1040.  
Als er erzählte, dass darüber ein Film für einen neuen Privatsender, namens RTL gedreht werden sollte, war mir klar:"Das machst du!" Ich bekam die Adresse des Onkels und schon...
...hatte ich meinen ersten "Big Deal".
Nun muss ich auch erwähnen, dass damals  eine Musikproduktion für einen Film nicht mal so eben mit einem  Computer-Studio realisiert werden konnte, wie das heute der Fall ist.  Der Song zum Film hieß "Queen of Ice" und war ein echter Knaller. Er ist  übrigens noch heute auf meiner CD "Vol.1" erhältlich. Auf YouTube können Sie ein aktuelles Projekt, welches ich für  "HDadirondacks.com" realisiert habe, anschauen.

Seit 2019 ist Felix Tille dem Composer Team beigetreten, wodurch das Music Paradise Tonstudio Archiv um zahlreiche neue Titel erweitert werden kann.
Auch werden wir gemeinsam Ihre Auftragsproduktionen im Team bearbeiten. Diese können Sie dann "exclusiv" erwerben.
 
Im Music Paradise Tonstudio finden Sie ausschließlich eigen komponierte und produzierte gemafreie Musik! Unser Archiv wird ständig erweitert und sorgfältig katalogisiert. Somit finden Sie so zu fairen Preisen unter unzähligen Titeln die passende Musik für Ihr Projekt. Auch rechtlich sind Sie bei uns auf der sicheren Seite: Die Nutzungslizenz jedes Tracks beinhaltet eine GEMA-Freistellung, sodass Sie unsere gemafreie Musik sorgenfrei nutzen können, ohne dass weitere Kosten für sie entstehen.
Felix Tille
Anddreas Wolff
Zurück zum Seiteninhalt